SPENDEN
FORMULAR
shop-link
  SHOP  

Geographie Uganda

http://www.factfish.com/de/land/uganda
https://de.wikipedia.org/wiki/Uganda

Mit einer Fläche von 241.550 km² belegt Uganda Platz 77 von allen Staaten der Erde.

Die Landesgrenzen von Uganda mit seinen Nachbarländern haben eine Länge von insgesamt 2.698 km.

Uganda ist ein Binnenstaat in Ostafrika mit etwa 45 Millionen Einwohnern auf einer Fläche von 241.040 km². Hauptstadt und größte Stadt Ugandas ist Kampala. Mit einem nominellen Bruttosozialprodukt von jährlich 638 US-$ pro Kopf ist das Land eines der ärmsten der Welt. Uganda ist von Seen, dem Weißen Nil, Urwäldern und Savannen geprägt. Durch den Süden des Landes verläuft der Äquator. Der tiefste Punkt Ugandas ist der Unterlauf des Albert-Nils auf etwa 610 m über dem Meeresspiegel (Albertsee 621 m über dem Meeresspiegel). Der Margherita Peak (auch: Mount Stanley) im Ruwenzori-Gebirge als höchster Punkt ist 5.110 m hoch. Beide Extrempunkte liegen nahe beieinander. Die Gesamtfläche des Landes umfasst 241.038 Quadratkilometer, davon entfallen 199.710 Quadratkilometer auf die Landfläche und 36.330 Quadratkilometer auf Wasserflächen. Der Nordosten Ugandas ist semiarid.

Bevölkerung

http://www.factfish.com/de/land/uganda

Uganda hat eine Einwohnerzahl von 44,27 Millionen und liegt damit auf Platz 32 von allen Staaten der Erde.

Uganda hat eine Fertilitätsrate von 5,91 Geburten pro Frau.

Gemäß der aktuellen Bevölkerungsvorhersage der Vereinten Nationen wird die Bevölkerung von Uganda im Jahr 2050 auf 105,70 und bis zum Jahr 2100 auf 213,76 steigen.

Die Lebenserwartung in Uganda ist im internationalen Vergleich niedrig und beträgt 58,6 Jahre.

Frauengesundheit

Häufigkeit der Fisteln in Uganda

Quelle: National Obsteric Fistula Strategy, Ministery of Health, Uganda 2016

Geschätzte Häufigkeit/Geburten

1%

Neuerkrankungen pro Jahr

1900

Betroffene Frauen

200.000

Geschätzte Mortalitätsrate
pro protrahierter Geburt

30-40 %

Nur 3% der betroffenen Frauen suchen ärtztliche Hilfe

Info

Quelle: UNFPA 2019
National Obsteric Fistula Strategy, Ministery of Health, Uganda 2016
Deutsches Ärzteblatt, 08/2019

Geburtenrate pro 1000 Einwohnerrinnen/Jahr

Uganda

41

Deutschland

9

Geburtenrate pro 1000 Mädchen im Alter von 15-19 Jahre

Uganda

140

Deutschland

8

Müttersterblichkeit pro 100.000 Geburten

Uganda

343

Deutschland

6

Betreute Geburten
(Arzt oder Hebamme)

Uganda

57 %

Deutschland

99 %

Kaiserschnittrate

In Industrieländern gibt es Geburtsfisteln seit der Entwicklung des Kaiserschnitts nicht mehr, in Entwicklungsländern sind allerdings viele Frauen davon betroffen.
Solange Armut und Tabuisierung bestehen und es keinen Zugang zu professioneller Geburtshilfe gibt, wird die Zahl der Fistelpatientinnen weiter ansteigen.

Uganda

2.3%

Deutschland

31,2%

Terrewode in Uganda

Die einzigartige Hilfsorganisation TERREWODE in Uganda wurde 1999 von der ugandischen Sozialwissenschaftlerin und Journalistin Alice Emasu in Soroti im Osten des Landes gegründet. In unserem Shop können Sie auch Geschenke erwerben.